Datenrettung Festplattendefekt Festplattencrash
Über Uns Impressum Home
DatensicherheitDatenrettung Erste HilfeVorgehensweiseKostenPartnerKontaktAGB
Professionelle Datenrettung

Wir bieten drei unterschiedliche Formen der Datenrettung an, wobei die Art der Maßnahmen davon abhängt, wie der Datenverlust entstanden ist.

  • Klassische Datenrettung im Datenrettungslabor (Reinraum)
  • Online-Datenrettung (Remote Data Recovery)
  • Wiederherstellung von Daten per Software
geöffnete Festplatte
Aktuelles
Datenanalyse Datenrettungslabor Festplattendemontage

Was ist Datenrettung?

 

Datenrettung ist der Prozess, verlorene Daten zu suchen und wiederherzustellen, Verzweigungen und Strukturen zu rekonstruieren und die Daten auf neuen Medien wieder sicher abzuspeichern.

 

 

Ursachen für Datenverluste

 

Datenverluste entstehen durch physikalisch zerstörte oder beschädigte Speichermedien wie Festplatten, Bänder, Disketten, CDs, DVDs, MOs, WORM und Syquest. Sie können aber auch aufgrund von Bedienungsfehlern, korrupter Software, Viren oder mutwilligem Löschen nicht mehr zugänglich sein.

 

Ursachen für Festplattendefekte

 

Oder die vorhandenen Backup-Systeme sind defekt und machen eine Datenwiederherstellung unmöglich. Die einzige Lösung ist dann die professionelle Datenrettung im Reinraum, per Software oder via Remote Data Recovery (online).

 

 

Was kostet Datenwiederherstellung?

 

Die Vorgehensweise bei der Datenrettung beinhaltet zwei wesentliche Schritte: Diagnose und Datenrettung.

 

Bei Kontaktaufnahme und vor Auftragserteilung werden ausführliche Beratungsgespäche geführt, die das Ausmaß des Datenverlustes festhalten.

 

Sobald der beschädigte oder defekte Datenträger eingetroffen ist, wird er im Labor eingehend untersucht. Es wird ermittelt, welche Daten und Softwareprogramme rekonstruierbar sind. Nach Abschluss der Diagnose wird eine Liste der wiederherstellbaren Dateien erstellt und ein verbindliches Angebot unterbreitet, in dem Preis und Leistung der Datenrettung spezifiziert sind.

 

 

Festplatte defekt - Was nun?

 

Ihre Festplatte reagiert nicht mehr? Sie hören seltsame Geräusche oder können den Computer nicht mehr starten?

 

Egal was passiert ist, gehen Sie davon aus, dass die Daten in 80% aller Fälle wiederherstellbar sind. Versuchen Sie nicht übereilte Rettungsmaßnahmen durchzuführen und beachten Sie die Hinweise in der Rubrik "Erste Hilfe".

 

 

Preissenkung
Durch den Einsatz neuer Technologien sind wir in der Lage die Analysekosten weiter zu senken.

 
 

Wissenswerte
In unserem Glossar finden Sie Erklärungen und interessante Informationen zum Thema Datenrettung.

 

Glossar

 
 

Online-Anfrageformular
Damit Ihre Anfrage so schnell und qualifiziert wie möglich bearbeitet werden kann, verwenden Sie bitte das Anfrageformular.

 

Anfrage starten

 
 

Partnerschaft
mit Kroll Ontrack

Bei besonders schwierigen Datenrettungsanfragen arbeiten wir mit Kroll Ontrack zusammen.

 
 
 

Datenrettung und Datenwiederherstellung im Reinraumlabor unter klinischen Bedingungen

Datenrettung bei defekten Speichermedien und kaputten Festplatten.

Festplattendefekt

Festplattendefekt ist kein problem, denn in den meisten Fällen lassen sich die Daten wiederherstellen.

Datenwiederherstellung

Datenwiederherstellung bei defekten Festplatten und nicht mehr funktionierenden Speichermedien.

ppks.net festplatten-defekt.de festplattencrash.de it-netzwerk-einrichtung.de it-netzwerk-sicherheit.de it-netzwerk-wartung.de computer-netzwerk-einrichtung.de computer-netzwerk-installation-berlin.de open-source-netzwerk.de internetagentur.berlin.ppks.net itservices.berlin.ppks.net newmedia.ppks.net